Für Organisationen

Organisationen begleite ich in den Bereichen „Führungskräfteentwicklung“ und „Zusammenarbeit“, im Umgang mit Herausforderungen und in anspruchsvollen Veränderungsprozessen. Die Bandbreite der Maßnahmen reicht von Seminaren, Teamentwicklungen, internen Train the Trainerveranstaltungen bis zur Konzeption und Durchführung von Großveranstaltungen.

Im Wesentlichen geht es darin um Sicherheit und Mut im Umgang mit Veränderung und die Implementierung von agilen Vorgehensweisen.

Mögliche Leistungsfelder:

  • agiles Mindset – vom Sollen zum Wollen
  • Führungskräfteentwicklung – wie bewegt man Menschen sich selbst zu bewegen
  • Boxenstopp – Innehalten und Auftanken
  • Drüber und Drunter – „alt“ (+50 J.) und „jung“ (–35 J.) lernen von- und miteinander
  • bewegende Großgruppenveranstaltungen

Da es nicht in erster Linie um Wissensvermittlung geht, sondern die schnelle und bewegende Aktivierung und Nutzung vorhandener Potenziale im Mittelpunkt steht, werden die erforderlichen Maßnahmen gemäß Ihren Anforderungen und Fragestellungen konzipiert.


Coaching

In einem Coaching, geht es mir darum, Sie darin zu unterstützen, dass Sie Lösungen finden, Ihren Handlungsspielraum erweitern und Orientierung und Ausrichtung gewinnen. Das Lösen von Problemen hat mit „sich lösen“ zu tun, mit freiwerden, mit Abstand gewinnen, um einen anderen Blick auf das Problem, das Thema zu bekommen. Dafür bietet sich häufig ein Coaching in der Natur an.
 
Vor-Gehen – drei Beispiele

Sie brauchen kurzfristig Unterstützung bei einem konkreten Anliegen. Wir machen uns für zwei Stunden auf den Weg. Ihr Kopf wird frei, Wesentliches kristallisiert sich heraus und der nächste Schritt wird sichtbar.

Sie befinden sich in einer Entscheidungssituation, die gut durchdacht sein will. Wir treffen uns 3 Mal für 2 Stunden in einem Abstand von einer bis drei Wochen.

Sie wollen oder müssen eine wichtige Entscheidung treffen. Dafür empfehlen wir zwei halbe Tage (2 x 3 Stunden). Am Nachmittag wird das Thema analysiert und alle Einflüsse und Gegebenheiten so eingekreist, dass klar ist, worum es genau geht. Am nächsten Morgen, nachdem Sie darüber geschlafen haben, werden mögliche Optionen durchgespielt, Sie treffen Ihre Entscheidung und legen die konkreten Schritte fest. Ideal ist die Vorgehensweise auch, wenn Sie von weiter her anreisen, wobei die An- und Abfahrt der Vor- und Nachbereitung des Coachings dient.

Wegbegleitung: Sie sind in einer wichtigen Lebensphase und wünschen Begleitung über einen längeren Zeitraum.

Neben dem Gehen in der Natur (und Arbeiten im Raum) können sich je nach Anliegen auch andere bewegende Medien anbieten, an um Klarheit zu erlangen. Zum Beispiel Radfahren, Bogenschießen, Golf, Skifahren usw.

Außerdem ist nach einem ersten persönlichen Kontakt auch weitergehende Unterstützung per Skype oder Telefon denkbar.

Siehe auch www.wandercoaching.de.


Didaktische Beratung

Möchten Sie Ihre Veranstaltungen – Seminare, Unterricht, Tagungen etc. – so konzipieren, dass ein hohes Maß an Eigenbewegung und Lebendigkeit gewährleistet sind, biete ich Ihnen individuelle konzeptionelle Begleitung an.

Fragen, die dabei eine Rolle spielen:

  • Wie kann man Menschen bewegen, selbst aktiver zu werden?
  • Welcher Mix aus Input, Beteiligung, Ruhe und Bewegung sorgt für einen Zustand anhaltender Aufmerksamkeit?
  • Wie gestalte und nutze ich die Agenda, ohne dass daraus Druck und Müdigkeit entsteht?
  • Welche einfachen Tools fördern Offenheit und Wachheit?
  • Wie findet man die richtigen Fragestellungen?
  • Wie erhöht man die Bereitschaft sich zu beteiligen?
  • Wie geht man mit Herausforderungen um?
  • Wie sorgt man für innere und äußere Bewegung?
  • Wie mache ich mehr aus meiner Veranstaltung?

Seminare on demand

Im Laufe der Jahre habe ich viele verschiedene Formate von Seminaren durchgeführt. Die wesentliche Frage für mich war dabei immer „was interessiert die Teilgebenden wirklich und welcher Rahmen ist geeignet um darauf Antworten zu finden?

Mit meinen Seminaren on demand biete ich daher keine festen Themen und Termine an. Bekunden Sie stattdessen einfach Ihr Interesse und die Fragen, die Sie bewegen. Sobald es genügend Personen mit vergleichbaren Interessen gibt, suchen wir gemeinsam nach einem passenden Termin und Ort. Erst dann entscheiden Sie sich.

Hier einige der bisherigen Seminarthemen, um einen Eindruck der Möglichkeiten zu geben:

Persönlichkeitsentwicklung:

  • Spielraum für Wesentliches und die Entdeckung der Leichtigkeit
  • Die Kurve kriegen – inner game mit Skifahren

Weiterbildung für Lehrende und Coachs

  • Der Körper (Spiel und Bewegung) als Spiegel
  • WanderCoaching – Natur als Erfahrungsraum
  • Coachingausbildung – wie bewegt man Menschen sich selbst zu bewegen

Für Führungskräfte

  • Boxenstopp – Innehalten und Auftanken für Führungskräfte
  • Kontextwechsel – Arbeiten in und mit der Natur

Bekunden Sie Ihr Interesse und fragen Sie gerne auch nach weiteren Themen. Ich freue mich von Ihnen zu hören!


Literatur


Christian Maier & Udo Möbes: Kontextwechsel – Arbeiten in und mit der Natur

Heute sprechen viele Unternehmen davon, agiler zu werden. Mit Sitzen im gewohnten Umfeld (in „Sitzungen“) wird das nur bedingt gelingen.
Diese Broschüre ist ein Plädoyer dafür, aufzustehen und Bewegung in den Arbeitsalltag zu bringen. Mit Beispielen aus der Praxis wird aufgezeigt, dass es nicht nur guttut hinauszugehen, sondern dass es in vielen Fällen tatsächlich auch viel produktiver ist, mehr Bewegung in den Arbeitsalltag zu bringen.

Preis: € 5,00
>> Jetzt portofrei bestellen


Christian Maier: Endlich wollen statt sollen – Entdecke, was du kannst und lerne wie von selbst

Für viele Menschen ist Lernen nicht mehr mit Freude verbunden. Sie finden es anstrengend, haben Angst, Fehler zu machen, oder versuchen, sich durch vorgegebene Lernmethoden die Inhalte „einzuhämmern“. Nach dem Motto „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ wird bereits Kindern in der Schule ihre angeborene und ganz selbstverständliche Lernfreude abtrainiert. Der Lerncoach Christian Maier dreht diesen Grundsatz kurzerhand um und gibt Anregungen, wie wir gerade über das Vergnügen und eine ganz individuelle, spielerische Herangehensweise unsere natürliche Lernlust wieder selbst entfachen.

Preis: € 14,00
>> Jetzt portofrei bestellen
>> Was Leser dazu sagen



Christian Maier: Spielraum für Wesentliches – Lernen mit inner game

Dieses Buch ist ein Plädoyer dafür, selbst Neues zu entdecken und dabei auf seine eigenen Fähigkeiten zu vertrauen.

Ob Wirtschaft, Sport oder Schule – das Buch hilft mit Tipps, Praxis-Beispielen und Erlebnisberichten, das eigene Lernen und auch Lehren zu optimieren.

Ein Buch, das bewegt.

Preis: € 19,50
>> Jetzt portofrei bestellen